AGBs

§1 Zustandekommen des Vertrages

Die Reiseleistung kommt auf schriftliche, mündliche oder fernmündliche Anmeldung des Kunden verbindlich durch schriftliche oder fernmündliche Bestätigung durch das Reisebüro oder die Buchungsstelle des Kunden zustande. Maßgeblich ist der Eingang der Annahmeerklärung in schriftlicher, mündlicher oder fernmündlicher Form beim Reisebüro oder bei der Buchungsstelle.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Buchung mindestens 48 Std. vor der gewünschten Abholzeit bei uns eingegangen sein muss. Kurzfristigere Buchungen können nur nach vorheriger telefonischer Kontaktaufnahme innerhalb der Bürozeiten (Mo-Fr 10-19 Uhr; Sa 10-14 Uhr) angenommen werden.

§2 Inhalt des Vertrages

Die Reiseleistung ergibt sich aus der Beschreibung im Buchungsbeleg. Flughafentransfer-Leitinger muss sich jedoch Leistungsänderungen, soweit sie nicht den Kern der Leistung berühren, vorbehalten. Nachträgliche Änderungen des Leistungspreises sind jedoch ausgeschlossen. Inhalt der Leistungen sind auch die Zusatzbestimmungen für die Durchführung von Abholungen und Rückfahrten im Buchungsbeleg des Kunden.

Bitte beachten sie, dass Kinder auch als volle Personen zählen. Bei uns bekommen Kinder einen eigenen Sitzplatz. Die Preise gelten für eine Abholadresse und eine einfache Strecke; pro weiter angefahrener Adresse auf dem direktem Weg vom oder zum Flughafen wird ein Zusatzentgelt gemäß der jeweils gültigen Preisliste berechnet.

Der Preis schließt einen Koffer und Handgepäck pro Person ein. Wenn Sie größere Gepäckstücke mitnehmen, wie z.B. Golfausrüstung, Kinderwagen, faltbarer Rollstuhl, Haustiere etc., buchen Sie bitte unabhängig von der Gesamtpersonenzahl einen Transport für 8 Personen und informieren Sie uns über die Art und Menge des Gepäcks, oder rufen Sie uns an unter 0177 - 617 10 32. Ggf. anfallende Parkgebühren gehen zu Lasten des Kunden. Alle Preise verstehen sich inklusiv der gesetzlichen MwSt. Die Beförderung erfolgt in der Regel durch Flughafentransfer-Leitinger selbst.
2.1. Die in der Buchungsbestätigung angegebenen Ankunftszeiten sind für uns verbindlich. Sollten Sie verspätet oder früher landen, so sind wir bemüht Sie schnellstmöglich zu befördern. Die Fahrgäste sind dazu verpflichtet, uns Umbuchungen, und Vespätungen die durch die Fluggesellschaften entstanden sind und nach Auftragserteilung stattfinden, schriftlich oder fernmündlich unter unserer 24 Stunden Notrufnummer 0177 - 617 10 32 anzuzeigen. Es entstehen keine Kostenerstattungen wenn Sie unser Fahrpersonal am Flughafen nicht antreffen und sich ohne Absprache mit unserem Notdienst 0177 - 617 10 32 in ein Taxi setzen und nach Hause und zum Flughafen fahren.
2.2. Ausnahmesituationen wie Fluglotsenstreik, extrem schlechte Witterungsverhältnisse etc. sind auch von Flughafentransfer-Leitinger nur in begrenztem Maße aufzufangen, so dass auch längere Wartezeiten vom Kunden zu akzeptieren sind.
2.3. Die Festlegung der Abholzeiten zum Flughafen bestimmt der Kunde. Diese sollten sich aus der Fahrzeit sowie den Bestimmungen der Charter- und Linienfluggesellschaften ergeben.
Flughafentransfer Leitinger ist bei der Festlegung der Abholzeiten zum Flughafen nur beratend tätig, eben nur als Taxi und Mietwagenunternehmen und übernimmt keine Garantie wenn Sie durch Stau, Autobahnsperrungen oder ähnliches Ihren Flug verpassen.

Flughafentransfer von Ihrer Wohnung, Büro, Firma, Hotel zum und vom Flughafen.
Sie erkennen unser Fahrpersonal an unserem Firmenschild mit unserem Logo an den Treffpunkten.

2.4. Das Gepäck der Fahrgäste wird im Rahmen der Bedingungen der Charter- und Linienfluggesellschaften kostenlos befördert.

§3 Preis & Bezahlung

Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten:
  • Vorkasse/Überweisung
    Sie überweisen den Fahrpreis vor Antritt der Fahrt unter Angabe Ihrer Buchungsnummer. Diese erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.
    Bitte beachten Sie, dass der Betrag bis spätestens 2 Tage vor Antritt der Fahrt auf unserem Bankkonto eingegangen sein muss. Eventuell anfallende Bankgebühren sind von Ihnen zu entrichten, z.B. bei Überweisungen aus dem Ausland.
  • Bezahlen mit Visa, Mastercard oder EC-Karte
    Zahlen Sie einfach und bequem per Visa, Mastercard oder EC-Karte direkt beim Fahrer.
    Bitte beachten Sie, dass hierfür Gebühren in Höhe von z. Zt. 3,15% anfallen, die auf den Fahrpreis aufgeschlagen werden.
  • Barzahlung beim Fahrer - nur bei Fahrtantritt innerhalb von 3 Tagen nach Transferbuchung
    Sie zahlen den Fahrpreis unmittelbar vor Antritt der Fahrt beim Fahrer.
    Bitte beachten Sie, dass wir keine 200€ und 500€ Scheine annehmen können.

§4 Rücktritt & Auftragsänderung

Der Kunde kann den Auftrag bis 24 Stunden vor dem gebuchten Leistungszeitpunkt kostenfrei stornieren.

Danach beträgt die Stornogebühr 100% des vereinbarten Fahrpreises. Stornierungen oder Änderungen müssen schriftlich erfolgen, z.B. per E-Mail an info@flughafentransfer-dortmund.com oder per Fax an 0231 - 47 56 853.
Das Nichterscheinen des Auftraggebers an vereinbarten Adressen oder verabredeten Flughafentreffpunkten, bzw. eine nicht angetretene Fahrt auch in Folge fehlender vereinbarter Kontaktaufnahme durch den Auftraggeber, wird mit 100% des vereinbarten Fahrpreises als Stornogebühr zzgl. der angefallenen Wartezeit (35,-€/Std. inkl. MwSt.) berechnet.

§5 Gewährleistung

Flughafentransfer-Leitinger haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für die gewissenhafte Vorbereitung der vereinbarten Fahrten, Soweit Versicherungsschutz im Rahmen der gesetzlichen Haftpflichtversicherung besteht, haftet Flughafentransfer-Leitinger dem Kunden im Schadensfalle im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Die Haftung von Flughafentransfer-Dortmund beschränkt sich auf das Dreifache des vereinbarten Gesamtfahrpreises. Flughafentransfer-Leitinger haftet im übrigen nur für grobes Verschulden. Sie haftet jedoch auch für einfache Fahrlässigkeit, wenn sie eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, der für den Kunden eine besondere Bedeutung zukommt. Der Kunde ist verpflichtet, etwaige Beanstandungen der Leistung unverzüglich zur Kenntnis von Flughafentransfer-Leitinger zu bringen.

§6 Salvatorische Klausel

Sollte eine der vorstehenden Klauseln unwirksam sein, so ändert dies nichts an der Wirksamkeit des Vertrages. An die Stelle unwirksamer Klauseln treten die gesetzlichen Vorschriften.

Kontakt

Was können wir für Sie tun?

Flughafentransfer Dortmund


Frank Leitinger
Bergmeisterstr. 23
44269 Dortmund - Schüren

0177 6171 032